Donnerstag, 3. Februar 2011

Sportlegende Achim Heukemes spendet für Hand in Hand mit Haiti

"Push the Limits!" - Geh an deine Grenzen! Unter diesem Motto hatten Besucher am 19. November in Kaprun die Möglichkeit, der Sportlegende Achim Heukemes persönlich zu begegnen.

Dort erzählte der 59-jährige Extremsportler von seinen beeindruckenden sportlichen Erfolgen und persönlichen Grenzerfahrungen. Aus den Eintrittsgeldern des Vortrags spendete er 400 € für das Projekt Kindergarten.

Neben der sportlichen Herausforderung setzt sich Heukemes immer wieder für Menschen ein, die besonderer Hilfe bedürfen. So hat er z.B. bei seiner Australiendurchquerung Opfer der Tsunamikatastrophe unterstützt. Sein nächstes Projekt "bike&run" (die doppelte Durchquerung des amerikanischen Kontinents) soll den Opfern der Anschläge vom 11. September zugute kommen.

Wir wünschen ihm dafür alles Gute!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen